Okt14

Ein Häuschen weiter

Nach mäßigen Verkaufserfolgen im beschaulichen brandenburgischen Städtchen Ortrand bekamen wir von Netto das Angebot, uns ein weiteres Mal im Backshop der Vorkassenzone zu präsentieren. Nicht einmal 200 Meter vom alten Standort im Penny-Markt entfernt, zogen wir kurzerhand um. Viele treue Kunden kamen am 7. Oktober 2008 zur Neueröffnung, fanden ihr Stammpersonal im „schnieken“ neuen Outfit wieder und staunten nicht schlecht: Die neue Einrichtung in warmen Braun-Tönen, ein aufgefrischtes Angebot mit Imbiss- und Kaffeespezialitäten luden zum Probieren und Kaufen ein, was auch rege genutzt wurde. Stammverkäuferin Frau Roch verkaufte so viele Schlemmerwürstchen wie noch nie und war am Ende der Schicht „kaputt und zufrieden“.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.