Jun09

Wir hoffen auf sonnige Zeiten

Wir hoffen auf sonnige Zeiten

Bereits seit dem Jahr 2007 wird auf dem Dach der Bäckerei Raddatz eine Solaranlage betrieben, und in Kürze werden auch auf dem Gebäude der Werbeabteilung sowie dem Hallendach der zukünftigen Brötchen-Produktion Sonnenstrahlen eingefangen, mittels Photovoltaik in elektrische Energie umgewandelt und ins Stromnetz eingespeist. Die beiden zusätzlichen Dächer bieten insgesamt eine Fläche, die in etwa so groß ist wie das gesamte Bäckerei-Dach. Das sind immerhin ca. 900 qm.