Pressearchiv

Weihnachts-Stollen für Festtage ist gesichert

Veröffentlicht in Presse

Zwei Wochen lang hat die SZ mit ihrem Weihnachtspreisrätsel rund um das Lösungswort „Festtagsschmaus“ den Advent verkürzt. Nun geht es ans Gewinne verteilen. Für Familie Raasch aus Nünchritz ist der Festtagsstollen gesichert. Den holte sich Anke Raasch gestern bei Bäcker Raddatz in Riesa ab: 1,5 Kilogramm Gebäck mit dem Qualitätssiegel „Original Dresdner“. Jeder Bäcker bringt natürlich seine persönlichen Feinheiten in die Rezeptur ein. „Wir nehmen zum Beispiel etwas mehr Sultaninen, das mögen die Leute hier“, verrät Werner Raddatz und gibt noch einen Tipp: Mit Zimmertemperatur wie ein Rotwein sollte der Stollen genossen werden, dann entfalte er sein Aroma am besten. Tom (8) und Kristin Unger (14) aus Riesa haben einen Gutschein von 75 Euro bei Spiele-Max gewonnen. Für sie steht fest: Sie wollen sich ein Gesellschaftsspiel aussuchen, mit dem die ganze Familie ihren Spaß hat.

 

Quelle: sz-online/Sächsische Zeitung
Mittwoch, 22. Dezember 2004 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.